EN
  • Startseite
  • Über medac
  • Für Patienten
  • Für Fachkreise
  • Produkte
  • Karriere
  • Medien
  • Pressemitteilung

    „Flotte Berta“ sticht mit den „Kleinen Strolchen“ in See

    medac unterstützt Anschaffung von Spielschiff für Wedeler Kindergarten

    Mit bunten, wassergefüllten Luftballons tauften die Kinder der Kita „Kleine Strolche“ ihr neues Abenteuerschiff. Finanziert wurde es aus Mitteln von medac, den Regio Kliniken, der Stadt Wedel und des ehemaligen Fördervereins des Klinikums Wedel.

    Für das ortsansässige Pharmaunternehmen medac ist die Unterstützung bei Sachinvestitionen in Spielgeräte und anderen Anschaffungen schon fast eine Selbstverständlichkeit. Schließlich gehen aktuell 17 Kinder von medac-Mitarbeitern in die Wedeler Kita am Regio Klinikum.

    Was für die Kinder ein großer Spaß und Freude ist, ist für die Eltern ein kleiner Beitrag, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie weiter zu verbessern. Ein gutes Kita-Angebot, bei dem man die „Kleinen Strolche“ gut aufgehoben weiß, ist dabei für die medac-Mitarbeiter eine wichtige Unterstützung.
     


    Kindgerechte Schiffstaufe der „Flotten Berta“ durch die „Kleinen Strolche“ mit wassergefüllten Luftballons
    Foto: © medac



    Kontakt für die Medien
    Pressesprecher
    Volker Bahr
    Tel. +49 (0)4103 – 8006  9111
    Fax +49 (0)4103 – 8006  8934
    presse@medac.de
     

    Nach oben