Unternehmen

Qualitativ hochwertige pharmazeutische Produkte und Serviceleistungen weltweit

Bei medac arbeiten wir unermüdlich daran, die Lebensqualität unserer Patient*innen zu verbessern, indem wir ihnen Therapien zur Verfügung stellen, die höchsten Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen entsprechen. Die Menschen stehen bei all unserem Tun im Mittelpunkt. Ihre Bedürfnisse bestimmen unsere Mission: unverzichtbare Therapien zugänglich machen.
Qualitativ hochwertige pharmazeutische Produkte und Serviceleistungen weltweit

Was wir tun: unsere Fähigkeiten

Unser Schwerpunkt liegt auf der kontinuierlichen Verbesserung bereits etablierter pharmazeutischer Produkte und Diagnostika sowie auf der Entwicklung neuer Arzneimittel in den Bereichen Rheumatologie, Urologie, Hämatologie und Onkologie. Darüber hinaus verfügen wir über eine umfassende Expertise in der Diagnostik von Infektionskrankheiten und onkologischen Erkrankungen. Mit unserer langjährigen Erfahrung in der Herstellung, dem Vertrieb und der Vermarktung von Arzneimitteln setzen wir uns mit großer Hingabe und viel Engagement nicht nur für unsere Patient*innen ein, sondern suchen ebenso den engen Dialog mit unseren Kund*innen und Geschäftspartner*innen weltweit. Wir unterstützen uns gegenseitig bei der Erreichung unseres gemeinsamen Ziels: innovative Lösungen, um die Gesundheit der Menschen zu verbessern.

Ein vielfältiges Portfolio: stetige Verbesserung und Innovation 

Unser breites Portfolio legt den Fokus auf bewährte Wirkstoffe, die wir kontinuierlich weiterentwickeln. Wir entwickeln neue Arzneimittel und Anwendungssysteme mit hohem Nutzen für unsere Patient*innen in spezifischen Nischen mit hohem Therapiebedarf. Beispielsweise haben wir große Erfahrung in der Entwicklung von Zelltherapien. Ein weiterer Bereich mit hohem therapeutischen Bedarf ist die Entwicklung von Biosimilars für die Behandlung von Autoimmunerkrankungen. 

Unser langjährig erworbenes medizinisches Fachwissen zeigt sich beispielsweise bei der Behandlung von Blasenkrebs – ein Bereich, in dem medac Pionierarbeit geleistet hat. Unsere adjuvante Therapie mit einem geschlossenen Instillationssystem ist heute weltweit der Goldstandard bei der Behandlung dieser häufigen Tumorerkrankung.  

Neben unseren Generika haben wir bei medac ebenso eigene Produkte entwickelt, die einen wesentlichen Beitrag zum medizinischen Fortschritt geleistet haben. Mit unseren beiden Tochtergesellschaften, der oncotec GmbH in Dessau und der oncomed  manufacturing a.s. im tschechischen Brünn, produzieren wir hochwirksame Arzneimittel wie Zytostatika.

Ein starkes, international wachsendes Netzwerk  

Neben dem Hauptsitz in Deutschland sind wir zudem in verschiedenen europäischen Ländern vertreten, darunter Dänemark, Finnland, Polen, Portugal, der Slowakei, Schweden, Island und der Tschechischen Republik. Des Weiteren haben wir Repräsentanzen in Kasachstan, Russland, der Ukraine und Norwegen sowie Tochtergesellschaften und Beteiligungen in Frankreich, Italien, Großbritannien und Japan. Dieses globale Netzwerk ermöglicht es uns, unsere Therapien und Serviceleistungen weit über die Grenzen Deutschlands hinaus zugänglich zu machen und unsere Vision einer sicheren medizinischen Versorgung zum Wohle unserer Patient*innen weltweit zu verwirklichen. Dabei steht unser Einsatz für die Versorgungssicherheit durch eine effiziente Warenlogistik und eine stabile Lieferkette im Mittelpunkt unserer Strategie.  

Als international wachsendes, aus dem Mittelstand kommendes Unternehmen legen wir besonderen Wert auf starke persönliche Beziehungen zu unseren Geschäftspartner*innen. Der Gedankenaustausch auf Augenhöhe und die effiziente Bündelung von Fachwissen zur Verwirklichung unserer gemeinsamen Vision sind von zentraler Bedeutung für unsere Philosophie.  

Unser Ziel ist es, unsere Therapien weltweit zugänglich zu machen. Deshalb bauen wir unser Netzwerk weltweit aus und schließen neue, wertvolle Partnerschaften, um Marktpotenziale in aller Welt zu erschließen. Mit Blick auf die Zukunft sehen wir große Chancen, insbesondere was die Märkte in Osteuropa, dem Nahen Osten, Afrika, dem asiatisch-pazifischen Raum und Nord-, Mittel- und Südamerika betrifft.  

Durch unsere Partnerschaften und unsere internationale Präsenz können wir gemeinsam die Gesundheit von Patient*innen auf der ganzen Welt verbessern. Und zusammen an unserer gemeinsamen Vision arbeiten: bahnbrechende Therapien und innovative Lösungen anbieten, wo immer sie gebraucht werden. 

Storybook Placeholder

Diagnostik

medac bietet sowohl Diagnostika als auch Therapeutika an. Eine exakte patientenbezogene Diagnostik ist entscheidend für die Optimierung der therapeutischen Maßnahmen und einen maximalen Therapieerfolg. medacs Expertise und Netzwerk in der Therapie und Diagnostik bieten perspektivisch auch gute Voraussetzungen für ein zukünftiges Engagement im Bereich der therapiebegleitenden Diagnostika.
Infographic world regions

Partnerschaft: gemeinsam für die besten Therapien von morgen 

Unsere Unternehmensvision ist es, die Gesundheit des Menschen zu verbessern – auch als zuverlässiger Geschäftspartner in der Zusammenarbeit mit Ihnen. Als aus dem Mittelstand kommendes Pharmaunternehmen sind wir stolz auf unsere global ausgerichtete Produktentwicklung, die ein breites Spektrum an Wissen und Erfahrung umfasst. Wir sind stets offen für neue Technologien und arbeiten unaufhörlich daran, unsere Agilität und Effektivität durch kontinuierliche Prozessoptimierung zu steigern. 

Wir können Sie dabei unterstützen, die optimale Lösung für bisher ungedeckte Marktanforderungen zum Wohle der Patient*innen zu finden. Unser modulares Kooperationsmodell ermöglicht uns eine Zusammenarbeit in verschiedenen Szenarien sowohl mit Start-ups als auch mit größeren Biotech- und Pharmaunternehmen – von der vollständigen Produktentwicklung bis hin zur Vollendung der letzten Zulassungsschritte.  

Zu den Serviceleistungen, die wir bei medac anbieten, gehören strategische Planung, zielgerichtete Due Diligences, Gap-Analysen, die Konzeption umfassender Produktentwicklungspläne sowie ein etabliertes Netzwerk aus Key Opinion Leadern, Wissenschaftler*innen, Non-Profit-Organisationen, Expert*innen und Patientenvertreter*innen. 

Unser CDMO-Geschäft 

Seit unserer Gründung im Jahr 1970 sind wir überzeugt davon, in Deutschland und Europa zu produzieren und haben nie in Erwägung gezogen, unsere Produktionsstätten in außereuropäische Länder zu verlegen. Mit diesem starken geografischen Schwerpunkt haben wir nun die Möglichkeit, unsere zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Produktionsstätten auch unseren Geschäftspartner*innen anzubieten. Ein weiteres wichtiges Geschäftsfeld von medac ist daher der Ausbau der Contract Development & Manufacturing Organisation (CDMO). Wir sind ein erfahrener und zuverlässiger Partner im Bereich der aseptischen Verarbeitung von Injektionsmitteln. Mit unserer Spezialisierung auf die Herstellung steriler Arzneimittel im klinischen und kommerziellen Bereich für die globalen Märkte bieten wir maßgeschneiderte Lösungen und umfassende Serviceleistungen. Unsere Expertise umfasst die Formulierung und Abfüllung steriler Injektionsmittel, die Herstellung hoch- und niedrigpotenter Moleküle sowie konventionelle und komplexe sterile Herstellungsverfahren. 

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Einhaltung globaler Standards unter anderem der FDA, ANVISA und PMDA garantieren wir höchste Qualität und Zuverlässigkeit. Unsere flexiblen Hochgeschwindigkeitsabfüllanlagen ermöglichen die Produktion einer breiten Vielfalt an Fertigspritzen und Injektionsflaschen. Unsere Kund*innen profitieren von kurzen Vorlaufzeiten und unserer umfassenden Erfahrung im Technologietransfer. Wir unterstützen Sie mit unserem Know-how während des gesamten Lifecycles Ihrer Produkte.  

Erfahren Sie mehr über unser Contract Development & Manufacturing Business in unserem CDMO-Service-Booklet.

55_4464.jpg

Unsere Expertise deckt alle Schritte ab: der Weg zu einem zugelassenen, marktfähigen Produkt

Entwicklung.jpg

Unsere Strategie für die Zukunft 

Im Business Development haben wir eine klare Vision: Unsere Strategie für die Zukunft umfasst ein breites Repertoire an Aufgaben und Prozessen mit dem Ziel, Wachstumschancen zu entwickeln und zu verwirklichen. Unser Ziel ist es, einen nachhaltigen Mehrwert zu schaffen – für Patient*innen, die darauf angewiesen sind. 

Wir konzentrieren uns auf laufende eigene Entwicklungsprojekte, einschließlich der Weiterentwicklung von Generika und anderen innovativen Therapeutika. Unsere Erfolge sind der Beweis dafür: So sind wir zum Beispiel Weltmarktführer bei einer bestimmten Behandlung von Autoimmunerkrankungen. Aber wir schaffen noch mehr, vor allem bei der Erweiterung unseres Nischenportfolios im Bereich der Biosimilars. Darüber hinaus haben wir Expertise auf dem Gebiet der Zelltherapie entwickelt, insbesondere bei der Stammzelltransplantation für hämatologische Erkrankungen bei Kindern und Erwachsenen. Unser Portfolio umfasst ein Konditionierungsprodukt für die Transplantation und ein Zellprodukt für die Therapie der akuten Graft-versus-Host-Krankheit.  

Zu diesem Zweck setzen wir auf eine sinnvolle Mischung aus Einlizenzierung und Eigenentwicklung. Unsere strategischen Ansätze sind exakt auf unsere Kernprodukte und Schwerpunktbereiche zugeschnitten. 

Wir sind stolz auf unser ausgewogenes und wirtschaftlich orientiertes Portfolio, das sowohl Risiken als auch kurz-, mittel- und langfristige Rentabilität sowie Komplexität sorgfältig berücksichtigt. Für die Zukunft konzentrieren wir uns auf den Ausbau unseres B2B-Geschäfts und suchen aktiv nach strategischen Partnerschaften, um unser Netzwerk aus Behörden, Key Opinion Leadern und wissenschaftlichen Einrichtungen zu stärken. Diese strategischen Partnerschaften sind der Eckpfeiler unseres proaktiven Auslizenzierungsgeschäfts und sie stellen sicher, dass unsere Expertise konsequent zu globalen Entwicklungen beiträgt. 

Um noch effizienter und effektiver zu werden, werden wir die Digitalisierung in unserem Unternehmen vorantreiben. Unsere digitale Roadmap sieht den Aufbau einer zentralen Plattform zur Datenanalyse und -überwachung vor, um so datenbasierte Entscheidungen zu fördern. So können wir wichtige Informationen in Echtzeit erhalten und auf dieser Grundlage proaktiv handeln. Zu unserer digitalen Strategie gehören auch die Differenzierung der Auftragsentwicklungsprozesse und die Einführung eines Datenmanagementsystems zur Sicherung geschäftskritischer Daten. Ziel unserer digitalen Initiativen ist es, unsere Geschäftsprozesse zu optimieren, unsere Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und Innovationen voranzutreiben. 

Erfahren Sie mehr über medac

Geschichte

Regional verwurzelt: von Wedel in die ganze Welt

Vom lokalen Vertrieb von Nischenprodukten zur biopharmazeutischen In-House-Produktion: Entdecken Sie, wie medac seit 1970 gewachsen ist.

Engagement

Verantwortung, Integrität und Diversität bei medac

Unsere unternehmerische Verpflichtung reicht von nachhaltigen Lieferketten über Umweltinitiativen bis hin zu einem vielfältigen und wertschätzenden Arbeitsumfeld.

Führungskultur

medac in die Zukunft führen: unsere Führungskultur

Als privat geführtes, aus dem Mittelstand kommendes Unternehmen verfolgen wir eine werteorientierte Managementstrategie, die auf Vertrauen und Partnerschaft basiert.
Lock

Authentifizierung

Bitte geben Sie Ihre Email-Adresse und Ihr Passwort ein.