EN
  • Startseite
  • Über medac
  • Für Patienten
  • Für Fachkreise
  • Produkte
  • Karriere
  • Medien
  • Pressemitteilung

    medac zeigt (Berufs-)Profil

    Girls‘ and Boys‘ Day 2023 – Endlich wieder live und vor Ort bei medac

    Insgesamt 17 Kinder, 4 Mädchen und 13 Jungs im Alter von 10 bis 14 Jahren, wollten es wissen: Was macht das Pharmaunternehmen medac und vor allem was kann man bei medac lernen und wo arbeiten? Diese und viele weitere Fragen wurden am 27. April beim medac Girls‘ and Boys‘ Day am Hauptsitz in Wedel beantwortet.

    Frei nach dem Motto des diesjährigen Girls‘ and Boys‘ Days „Mach was Dir gefällt!“ schnupperten die Kinder in unterschiedlichste Berufsfelder am Standort und erfuhren von den medac Auszubildenden, die den Tag in völliger Eigenregie gestalteten, welche anderen Berufsfelder es an den internationalen medac Standorten gibt. Ziel des Zukunftsages war es, den Kindern einen lebhaften Eindruck des Pharmaunternehmens und der Menschen, die für medac arbeiten, zu vermitteln. Von Orangen spritzen, einer Rallye durch das Gebäude über einen Laborversuch bis hin zu einem Kahoot-Spiel zum Abschluss – der Tag war vor allem interaktiv und abwechslungsreich. Die Auszubildenden, die den Kindern alle Ausbildungsmöglichkeiten wie auch die dualen Studiengänge bei medac näherbrachten, freute es „Uns war es wichtig, den Kids an diesem Tag einen guten Einblick in unser Unternehmen zu geben. Und das Tolle ist, dass wir das mit den Aktionen auch praktisch konnten“, so Nina Stapelfeldt Auszubildende Kauffrau für Büromanagement bei medac.

    Ein Purpose und Einsatz der überzeugt

    „Die Lebensqualität von Patient*innen mit Therapien zu verbessern, die bei höchster Qualität bezahlbar und jederzeit verfügbar sind – das ist unsere gemeinsame Verantwortung.“ So lautet die Vision des international tätigen Unternehmens: Eine Vision, die die medac Mitarbeitenden überzeugt und die bei den Bewerbungsgesprächen und Neueinstellungen oft Thema ist.So waren auch die Kinder sehr interessiert an den medac Therapien und Produkten, die weltweit zum Einsatz kommen. Sie stellten viele Fragen, die Heiner Will, medac Geschäftsführer, gerne beantwortete. Das Pharmaunternehmen medac freute sich, den Tag zu nutzen, Jugendliche neugierig zu machen und sie womöglich bald als Auszubildene/n begrüßen zu dürfen.


    Die 17 Kinder gaben dem Girls‘ and Boys‘ Day bei medac und den 3 Auszubildenden, Nina Stapelfeldt, Emmelie Gioia Prinz und Julian Reinecke einen Daumen hoch. © medac

    Informationen zu Ausbildungsmöglichkeiten bei medac: http://www.medac.de/karriere/ausbildung-duales-studium/

    Aktuell sucht medac zwei Auszubildende zur Fachkraft für Lagerlogistik zum Ausbildungsbeginn am 01.08.2023.
     

    Kontakt für die Medien
    Communications
    Tel. +49 (0)4103 – 8006 9111
    Fax +49 (0)4103 – 8006 893
    presse@medac.de

    Nach oben