Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.

EN
  • Startseite
  • Über medac
  • Für Patienten
  • Für Fachkreise
  • Produkte
  • Karriere
  • Medien
  • Patientenleitfaden für den Umgang mit der COVID-19 Pandemie bei Krebserkrankungen

    Insbesondere Krebspatientinnen und -patienten stellen während der COVID-19 Pandemie eine der wesentlichen Risikogruppen dar. Die Aufklärung von Patienten/innen und deren Angehörigen zu COVID-19 ist daher besonders wichtig, um sowohl den Erfolg der Krebstherapie als auch den Schutz der Krebspatienten/innen vor COVID-19 zu gewährleisten.

    Prof. Dr. Sehouli (Charité Berlin) nimmt in dem für Sie hier verfügbaren Patientenleitfaden der Deutschen Stiftung Eierstockkrebs zentrale Fragen aus der Praxis zu dem Umgang mit COVID-19 sowie anderen viralen Infektionen bei einer Krebserkrankung auf. Der Leitfaden dient Ihnen als Patientin/Patient zur Orientierung bei der medikamentösen und operativen Krebsbehandlung sowie der Nachsorge während der COVID-19 Pandemie.

    Wir hoffen Sie mit diesem Leitfaden während der COVID-19 Pandemie unterstützen zu können und wünschen Ihnen alles Gute.

    PDF Download zum Patientenleitfaden
    Aktuelle Informationen für Patientinnen und Angehörige
    Ihr Ansprechpartner
    medac GmbH
    Zentrale
    Theaterstraße 6 22880 Wedel
    Nach oben