Pressemitteilung

Anlässlich des Girls’ and Boys’ Days bei medac gab es viel zu entdecken

Auch in diesem Jahr organisierten die Auszubildenden bei medac wieder den Girls‘ and Boys‘ Day am 27. April und ließen sich allerhand einfallen, um die 18 Kinder für medac zu begeistern.

Orangen wurden mit Wasser „gesund gespritzt“ und unter Laborbedingungen wurden unterschiedliche Lösungen analysiert und auf Tinte hin untersucht. Wie Medikamente bei medac verpackt und an Apotheker ausgeliefert werden, konnte sich die wissbegierige Gruppe ebenfalls gleich vor Ort anschauen. Mit Kitteln und Hauben ausgestattet ging es in der Theaterstraße auf eine Führung durch die Herstellung. Gespannt lauschten die Kinder den Erläuterungen und gaben die Schutzkittel und Hauben am Ende fast nur ungern wieder ab.

Zum Schluss waren die begeisterten Gesichter und das Interesse der Kinder dann auch Belohnung genug für die Auszubildenden und Mitarbeiter, die diesen Tag erst möglich gemacht haben. Und wer weiß, vielleicht sieht man in ein paar Jahren auch das ein oder andere bekannte Gesicht vom Nachwuchsfördertag bei medac wieder.

Informationen zur Ausbildung und Karriere bei medac: www.medac.de/karriere