Pressemitteilung

medac und Provecs Medical kündigen Zusammenarbeit in der Immunonkologie an

Die medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH und Provecs Medical GmbH geben bekannt, dass sie in der Entwicklung und Produktion von Arzneimitteln in der Immunonkologie zusammenarbeiten werden.

Die Kooperation verbindet die Marktexpertise von medac in den Bereichen Onkologie und Hämatologie und das Entwicklungs-Knowhow von Provecs Medical mit der ENVIRO Technologieplattform für neuartige Immuntherapien. Mit der Kombination dieser Kompetenzen werden die Partner neue Arzneimittel für die onkologische Immuntherapie entwickeln und zukünftig produzieren sowie vermarkten.

Produkte aus dieser Plattform sind genetisch modifizierte Erkältungsviren (Adenoviren), die die Informationen zur Bildung mehrerer immunaktivierender Proteine direkt in das Tumorgewebe transportieren, dort die Erkennung durch die körpereigene Abwehr wiederherstellen und die Zerstörung des Tumors einleiten.

Mit den langjährigen Erfahrungen aus den konventionellen Behandlungsmethoden von Krebserkrankungen geht medac künftig neue Wege in der Immuntherapie und verfolgt dabei mit Provecs Medical ein eigenständiges Therapiekonzept.

Kontakt für die Medien
Pressesprecher
Volker Bahr
Tel. +49 (0)4103 – 8006  9111
Fax +49 (0)4103 – 8006  8934
presse(at)medac.de